Jahreshauptversammlung 2018

Im Schützenhaus an der Harmsmühlenstraße zogen die Schützen des Jagdklubs Springe ihre Bilanz für das Schießsportjahr 2017. Sie fiel gut aus, sowohl im Schützen- als auch im Jugendbereich. Ca,35 Schützinnen und Schützen und 15 Jugendliche ließen sich in getrennten Versammlungen informieren. Der 1.Vorsitzende Peter Böttcher und die Sportleiter ließen ein spannendes Sportjahr mit vielen Höhepunkten Revue passieren. Bei den Kreismeisterschaften gab es 18 Titel, davon allein zehn im Jugendbereich. Zur Landesmeisterschaft fuhren 22 Schützen und Jugendliche.

 

Die Jugendlichen waren u.a. beim Kreisbiathlon, beim Bestenschießen, beim 5-Kreiseschießen und kürzlich beim Ranglistenschießen.  In der Schülerklasse belegten Luisa Mölders, Doreen Gier und Karina Kuznecov die Plätze eins bis drei und in der Jugendklasse Maralen Ponitka Platz zwei. Einen schönen Tag hatten 15 Jugendliche und sechs Betreuer nach dem Bericht von Jugendleiterin Ines Schwarze bei einer Fahrt ins Rasti-Land. Dem Jagdklub gehören z.Z. 19 Jugendliche an, die von Ines Schwarze und künftig Lutz Ulrich betreut werden.

Er wurde als 2.Jugendleiter neu gewählt, da Bastian Theiß aus gesundheitlichen GründenVersammlung Ehrende - Kopie nicht wieder kandidierte. In den Bezirks-und Kreisrundenwettkämpfen gab es für den Verein so manchen schönen Erfolg. Die 1.G-Freihandmannschaft ist sechste im Bezirk, die zweite Freihandmannschaft belegt in der Kreisliga wieder den dritten Platz. Hier schießen Björn Bähre, Devin Jarzabeck, Uwe Woggon, Yannic Appenborn, Tim Müller und Kerstin Theiß. Die Schüler-/Jugendmannschaft und die Lichtpunktmannschaft wurden Kreissieger, die Luftpistolenmannschaft wurde Zweite.

Im Auflagebereich muss nur die erste LG-Mannschaft Federn lassen und in die Bezirksklasse zurück. Die 2.Mannschaft mit Siggi Zimmermann, Jark Ebermann, Detlef Schwarze, Rolf Ott und Horst Lippel ist z.Z. Zweite in der 1.Kreisklasse. Den Spitzenplatz mit 12:0 Punkten hat die dritte Mannschaft mit Peter Böttcher, Lutz Ulrich und Barbara Busse inne. Es geht Richtung Kreisliga. In Kleinkaliber-Auflage hat die erste Mannschaft mi Nikolay Biryukow, Margitta Günzel und Peter Böttcher den Aufstieg zur Bezirksliga „Deister-Weser“ geschafft. In der 1.Kreisklasse liegt die zweite KK-Mannschaft mit Andrea Littig, Siggi Zimmermann, Lutz Ulrich, Rolf Ott und Jark Ebermann mit 12:0 Punkten auf Platz eins. Da kann man zufrieden sein.

Erfreulich auch die Mitgliederentwicklung. Acht Neuaufnahmen, darunter sechs Jugendlichen, stehen sechs Abgänge gegenüber. Z.Z.gehören dem Jagdklub 102 Mitglieder an; nach längerem wieder über einhundert. Für einige gab es auch Ehrungen. Poldi Zimmermann und Peter Böttcher gehören dem Jagdklub und dem DSB jetzt 50 Jahre an. Erika Gasch, Andreas Müller und Detlef Schwarze sind 25 Jahre dabei.

DSCN9822Die im Sportjahr ausgeschossenen Wanderpokale überreichten Sportleiter Michael Niemann und der 2.Vorsitzende S. Zimmermann . Große „Absahner“  waren Barbara Busse ( Gaca-Pokal und Eroms-Pokal KK) und Nikolay Biryukow ( Lippel-Pokal, Kasperczyk-Pokal KK und Jubiläumspokal).Den Trotte-Pokal gewann Horst Lippel.

Bei den Neuwahlen für zwei Jahre gab es die einstimmige Wiederwahl für den 1.Vorsitzennden Peter Böttcher, Schriftführer Michael Niemann, 2.Sportleiter Horst Lippel und 3.Sportleiter Wilfried Sandelmann.

Was steht noch auf dem Programm ? Am Sonntag, 6.Mai , richtet der Jagdklub das Bürgerkönigschießen aus. Sein Königschießen führt der Verein am Sonnabend, den  26.Mai, durch. Und zum Kreisschützenfest geht es am Sonntag, 26.August , nach Feggendorf. Und geschossen wird in dieser Zeit ohne Ende!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s